Kathy im Land der unbegrenzten Möglichkeiten =)

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








ehm ja.... da sind wir immer noch in Californien

so.... nachdem ich dann so viele beschwerden bekommen habe und letzte Woche auch endlich der grosse Umzugswagen gekommen ist (das heisst PC da), kann ich mich dann jetzt fuer die letzten vier Wochen noch mal um meinen Blog kuemmern.

Grade geht ein geschenkereicher Weihnactstag zu Ende und seit gestern sind auch mein Gastvater Larry und mein Gastbruder Joe in Benicia. Noch ist alles sehr gewoehnungsbeduerftig, aber das wir sich sicher bald aendern.

Die Benicia High School besuche ich ja jetzt auch schon fuer ein paar Wochen und es gefaellt mir sehr gut. Besser als die Schule in Grand Rapids.... Ich habe eine "Naehmaschinen-Klasse", Fashion&Clothing genannt, und ausserdem eine Tanzklasse. Die Schule hat ein sehr erfolgreiches Tanzprogramm und verabschiedet ueblicher Weise in jeder Abschlussklasse ein paar Schueler, die bereits Vertraege als professionelle Taenzer haben. Die Klasses sind also sehr gut und machen Spass. Freunde habe ich hier auch schnell gefunden und in unserer einstuendigen Mittagspause koennen wir das Schulgelaende fuer Leckeres verlassen. Da fast jeder hier ein eigenes Auto besitzt (man ist entweder reich oder verwoehnt oder halt beides) eroeffnen sich dann einige Moeglichkeiten, wie Burger King, Starbucks, McDonalds, Subway und Jamba Juice um nur einige aufzuzaehlen....;o)

Auch um Benicia herum habe ich schon einiges gesehen... Mein erster Nachmittag um und auf der Golden Gate Bridge wird wohl immer einer meiner  liebsten Momente bleiben und auch der Weihnachtsshopping-Tag in San Francisco mit 8 Maedels war unvergesslich. Mit dabei waren JoAnn (Gastmama), Danielle und Kasia (Gastschwestern), Janet (Gasttante und Zwillingsschwester von JoAnn), so wie Angie und Sue (Gasttanten) und Minneah und Beth (Gastcousinen)...

Die Tage werde ich noch mal von den allgemeinen Lebensumstaenden hier berichten...

Ich hoffe, dass ihr alle eine schoenes Weihnachtsfest hattet und wuensche allen schon mal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

26.12.06 05:32


California here we come

Da sind wir schon da... In vier Tagen durch die USA, erste Nacht Iowa, zweite Nacht Wyoming, dann Nevada und dann am Montag Nachmittag 15.15 Ortszeit waren wir schon in Benicia, Californien. Jetzt sinds neun Stunden Zeitunterschied und meine Zeit hier in den USA ist ziemlich genau zur Haelfte um.

Benicia an sich ist traumhaft. T-Shirt-und-Jeans-Wetter, Palmen, Sonnenschein und Meer.... Heute werden wir zur Schule und uns da anmelden, los gehts da aber erst in 1 1\2 Wochen. Freitag gehts dann wahrscheinlich in die "city", also nach San Francisco...

Das ist erst mal das neuste von hier...

Ach nein, was ich vergass, mein Gasttante hat nen eigenen Jacuzzi im Garten.... und ich kann sagen, es ist soooo gemuetlich darin!!

Ja, ihr duerft neidisch sein...

15.11.06 18:41


Uebermorgen gehts los.....

Ja, mal ein finaler Eintrag bevors dann Uebermorgen um 7Uhr losgeht... mit Truck und Auto und ner ganzen Menge Kram fuer mindestens 4 Tage quer durchs Land... Ich kann noch nicht glauben, dass ich heut in einer Woche in San Francisco lebe und es warm ist und Sonne und so... Die letzt Woche war reichlich anstrengend so dass die naechsten zwei Wochen Ferien richtig gut tuen werden....
8.11.06 15:34


noch 8 Tage...

... dann gehts loas... hoffentlich! Diese Woche war noch mal gut stressig bis hier hin.... Das Haus ist seit letzten Freitag auf dem Markt und wir habtten schon das erste Angebot und vier Besichtigungen... Unser Makler ist total aus dem Haeuschen,weil es so gut laeuft.... Leider hatte meine aeltere Gastschwester, Kasia, gestern einen Autounfall, ihr geht es gut, aber die Vorderradaufhaengung des Autos meiner Gastmama ist gebrochen. Das ganze ist in der Werkstatt und wird repariert, aber keiner weiss, wanns fertig sein wird... Also Daumen druecken, dass alles bis naechsten Freitag wieder in Ordnung ist!

Halloween war gut, Freitagabend hattenw ir den Dance an der Schule meiner Gastschwestern. Es war gut, wenn auch nicht so spannend, wie an meiner... Dienstagabend bin ich dann mit sieben anderen Suessigkeiten sammeln gegangen. Es war witzig, wenn auich leider ein bisschen kalt...

Diese Wochenende, das letzte in michigan, gehts dann nach Chicago, "aquire the fire"... mit einer riesigen Gruppe zu einem riesigen Konzert, mit Uebernachtung im Hotel und allem Pi Pa Po.... Bin mal gespannt wie das wird.... Ich werde von berichten.

Das wars erst mal das neuste von hier.. es gibt eine Menge zu tuen, aber ich werde versuchen bald wieder zu aktualisieren...

2.11.06 16:42


Rueckflugdaten

Ja, meine Rueckflugdaten stehen damit auch fest: alles bleibt beim Alten... Verlasse Californien am 1.2. und bin dann am 2.2. 17.10 zurueck am FMO. Nur anstatt von drei Fluegen brauche ich jetzt nur noch zwei machen. Von San Francisco nach Frankfurt und von da nach Muenster.... also... alles bei Alten....
26.10.06 13:34


Von Grand rapids nach San Francisco....

ja, bald geht die grosse Reise los. Besser gesagt morgen in zwei Wochen. Mit Truck oder Trailer einmal quer durch die USA, bitte. Es wird auch langsam Zeit, denn "zuhause" wird die Stimmung langsam unertraeglich, alle sind total gestresst und Kasia und Danielle, meine Gastschwestern natuerlich sehr traurig ihre Freunde zu verlassen... Seit Anfang der Woche ist unser Haus auf dem Markt und seit Dienstag haben wir unsere Mietwohnung in San Francisco. Ja, es wurde auch langsam Zeit... Obwohl das Ding jetzt wesentlich groesser als erwartet ist; 3 Schlafzimmer, und zwei einhalb Badezimmer. 0.9 Meilen von der Schule entfernt (Benicia High) und 2.1 Meilen vom Haus der Zwillingsschwester meiner Gastmama. Am uebernaechsten Freitag, dem 10.11. gehts dann los... 5-6 Tage und drei Stunden Zeitverschiebung mehr...  Das ist erst mal alles, was ich weiss ueber den Umzug...

26.10.06 13:31


Freitag, der 13.

Ja, man glaube es oder glaube es nicht, aber gestern hats geschneit.... Tja so kanns gehen. Noch nicht mal Mitte Oktober und losgehts...

13.10.06 22:14


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung